Kindergartenfotografie

Gunzenhausen – Weißenburg – Ansbach

Kinder sind wie Sonnenstrahlen in einem grauen Tag, voller Energie, Lachen und grenzenloser Neugier. Ihre Augen spiegeln die Reinheit der Welt wider, und ihre Herzen schlagen im Takt der unentdeckten Möglichkeiten.

Natürlichkeit

Qualität

Magisch

Meine Mission


Die Kinder haben für mich oberste Priorität. In einer entspannten Atmosphäre entstehen natürliche und zauberhafte Bilder. Jedes Kind steht im Mittelpunkt, und es ist mir ein Anliegen, die Einzigartigkeit jeder Persönlichkeit einzufangen. Mit viel Zeit für jedes Kind strebe ich danach, wunderschöne Ergebnisse zu erzielen. Der Fototag soll den Kleinsten Freude bereiten, den Eltern zauberhafte Erinnerungen schenken und den Erziehern so wenig Aufwand wie möglich bereiten.

Ich ich bin Magda


Deine Kindergartenfotografin in Gunzenhausen, Weißenburg und Ansbach.

Als Mutter eines kleinen Sonnenscheins weiß ich aus eigener Erfahrung, wie bedeutsam Erinnerungen für uns Eltern sind. Die Zeit verfliegt im Nu, und unsere Kleinen wachsen rasch heran. Die Arbeit mit Kindern ist für mich daher eine Herzensangelegenheit. Durch aufmerksames Zuhören können wir von den Kleinsten noch so viel lernen und einen erfrischend neuen Blickwinkel auf die Welt gewinnen.

Ich bin die richtige fotografin für dich, wenn…

01

Termin


Möchtet ihr einen Termin vereinbaren? Schreibt mir doch einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.
Ihr bevorzugt telefonischen Kontakt? Kein Problem – zögert nicht, mich anzurufen, und lasst uns ein wenig plaudern. Danach können wir gemeinsam einen geeigneten Fototermin auswählen. Ich freue mich darauf!


02

Anmeldung

In der Kita wird 3-4 Wochen vor dem Fototag eine DSGVO-konforme Online-Anmeldung durch einen Aushang bereitgestellt. Die Anmeldung ist einfach und Schritt für Schritt erklärt, damit sie schnell erledigt werden kann. Bitte beachtet, dass nur angemeldete Kinder am Fototag teilnehmen können.

03

Fototag

Ich treffe frühzeitig in Ihrer Einrichtung ein und nehme mir die notwendige Zeit, denn jedes Kind ist einzigartig und benötigt individuelle Aufmerksamkeit. Um den regulären Kitaalltag nicht zu beeinträchtigen, besprechen wir gemeinsam den Ablauf. Die Kindergartenporträts werden vorwiegend im Freien, im Garten, aufgenommen. Ich bin offen für individuelle Wünsche und berücksichtige diese gerne. Zudem füge ich wichtige Gruppenbilder als Ergänzung zu den Einzelaufnahmen hinzu.

FAQ

Wo werden die Fotos gemacht?

Meine Fotografien entstehen hauptsächlich im Freien auf dem Spielplatz oder im Garten des jeweiligen Kindergartens. Falls es darüber hinaus reizvolle Optionen in der Natur gibt, wie beispielsweise einen Wiesengrund, eine Obstwiese oder einen Kletterwald, bin ich stets offen für Vorschläge und Anregungen.

Was machen wir bei schlechtem Wetter?

Ein Fototag in der Kita bei bewölktem Wetter stellt kein Problem dar. Sollte es jedoch regnen, werde ich umgehend Kontakt mit der Kita aufnehmen, und wir werden den Termin auf den nächstmöglichen Zeitpunkt verschieben. Schon bei der Terminvergabe berücksichtige ich vorausschauend einen Ausweichtermin. Zusätzlich werden alle angemeldeten Eltern per E-Mail über etwaige Änderungen informiert.

Wie können wir die Fotos bestellen?

Vor dem Fototag wird in der Kita zwei bis drei Wochen lang ein Aushang platziert, der allen Eltern die Gelegenheit bietet, ihre Kinder für den Fototag online anzumelden. Bitte achtet dabei auf den auf dem Aushang vermerkten Anmeldeschluss! Aus Datenschutzgründen werden ausschließlich angemeldete Kinder fotografiert

Wir haben den Zugangscode verlegt. Was tun?

Kein Problem!

Kontaktiert mich gerne dazu per E-Mail unter info@magdalena-iberl-fotografie.de und Ihr erhaltet Euren persönlichen Zugangscode zeitnah.

MELDE DICH BEI MIR

ICH FREUE MICH VON DIR ZU HÖREN.

09831 8810738

info@magdalena-iberl-fotografie.de

Datenschutzerklärung*